Projektmaßnahme Bauernhof startet

Mit einem Grillfest startet am 1.10. unsere „Projektmaßnahme Bauernhof“. Hierbei handelt es sich um ein Intensivpädagogisches Förderangebot in Kooperation mit der Jugendhilfe, welches unser Förderspektrum bedarfsgerecht erweitert. Das Angebot wird sowohl heil-, sonder- als auch sozialpädagogisch gerahmt und ermöglich den SchülerInnen ein sukzessives Training Ihrer (schul)alltagsrelevanten Basiskompetenzen mit dem Ziel einer entsprechenden Stabilisierung der persönlichen […]

Endstation Knast?! Ein ganz eigener Lernort

„Nicht geleistete Sozialstunden, Schwarzfahren, Körperverletzung, Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz, Schulschwänzen, Diebstahl“ – Die Liste an Straftaten, die die Klasse 9 im Rahmen einer Unterrichtsreihe zum Jugendarrest erarbeitet hat, scheint unendlich lang zu sein. Was aber passiert, wenn der Jugendrichter Arrest verordnet, ist kaum einem Schüler klar. Eines wurde schnell deutlich: Die Jugendlichen haben das Bedürfnis […]

Aktualisierung unseres Schulprogramms

Pünktlich zu den Herbstferien hat die Schulkonferenz die Aktualisierung unseres Schulprogramms genehmigt. Dies hat den Anspruch, sowohl ein Instrument für unsere Arbeit zu sein, als auch allen Beteiligten (z.B. Erziehungsberechtigten, SchülerInnen) einen kompakten Überblick über unser schulisches Profil und die Kernfelder unserer Arbeit zu liefern. Über Rückmeldungen würden wir uns freuen. Viel Spaß beim Lesen! Laden […]

Mansfeld-Mädchen auf Zollverein

Die Mädchen AG besuchte das Phänomania Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne auf Zeche Zollverein in Essen. Wasserklangspritzschale, Riechbaum – alle Exponate durften ausgiebig angefasst und ausprobiert werden. Die Wahrnehmung mittels Hören, Sehen und Fühlen wurde unmittelbar und besonders erfahrbar.

Fahrrad macht mobil – Dank an die großzügigen Spender!

Die Mansfeld-Schule bedankt sich herzlich für die kollektive Spende von 6 neuen Trekking-Fahrrädern. Möglich gemacht haben dies die Volksbank Bochum-Witten e.G., die Freunde und Förderer der Mansfeld-Schule e.V. und die Fahrrad-Meinhövel-XXL GmbH in Bochum. Die Spende erweitert das intensivpädagogische Förderspektrum als auch unser Bewegungsförderungsprofil deutlich.

Schulleitung wieder komplett

Pünktlich zum neuen Schuljahr freuen wir uns sehr, wieder einen Konrektor zu haben!!! Dirk Schuhmann war über 10 Jahre lang Konrektor an der Jakob-Muth-Schule in Bochum-Langendreer, die zum Ende des letzten Schuljahres aufgelöst wurde. Das Schulleitungsteam ist somit wieder komplett!!

Sommerferien!!!

Die Mansfeld-Schule verabschiedet sich in die Sommerferien und wünscht schöne und erholsame Ferien.

Am 12.08. sehen wir uns wieder. 🙂

 

 

 

Mansfeld-Schule on Tour: Von Austernfischern, Riesenwellen und Wattwürmern

Sechs Schüler der Klassen 5, 6 und 7 waren vom 26. – 30.5.2015 die Pioniere für ein neues außergewöhnliches (Förder-)Schul-Projekt: Eine 5-tägige Erlebnis-Tour auf die Nordseeinsel Norderney! Begleitet von Herrn Saul und Herrn Eschrig konnten die Schüler bei diversen Aktionen und Herausforderungen wertvolle Erfahrungen und Erlebnisse sammeln – und dies alles in der wunderschönen Natur […]

„Selfie from Paris“ rocken den Bahnhof Langendreer

Einen mitreißenden Auftritt legte unsere Schulband beim Bandfestival der Förderschulen im Bahnhof Langendreer hin. Den etwa 200 begeisterten Besuchern präsentierte die Band, die erstmals unter dem neuen Namen „Selfie from Paris“ auftrat, zwei Cover Songs und ein eigenes Stück. Die aus dem seit mehreren Jahren an unser Schule laufenden Projekt des Landesprogramms „Kultur und Schule“ […]

Mansfeld-Schule goes Fort Fun

Auch diesmal war unser alljährlicher Schulausflug in den Wilden Westen des Sauerlandes wieder ein echtes Highlight. Mit dem Doppeldecker-Bus ging es morgens von Bochum nach Bestwig bei Meschede. Unser Ziel: Das Fort Fun Abenteuerland. In den Wassern von Rio Grande und Wild River, den Loopings und Kurven von Speed Snake (Foto) und Devil’s Mine oder […]