Zentrale Gedenkveranstaltung zum Jahrestag der Reichsprogromnacht

Zentrale Gedenkveranstaltung zum 83. Jahrestag der Reichsprogromnacht am

Dienstag, den 09. November 2021, 17.00 Uhr

Harmoniestraße/Ecke Dr. Ruer-Platz

Liebe Eltern, liebe Schüler:innen,
zu der oben genannten Veranstaltung laden wir Sie/Euch herzlich ein.
Nach der Begrüßung durch den Oberbürgermeister von Bochum, Herrn Thomas
Eiskirch
und dem Vorsitzenden der jüdischen Gemeinde, Herrn Grigory Rabinovich folgt die Präsentation der verschiedenen Projekte unserer Schule zum Thema „Jüdisches Leben in Bochum / Erinnerung an die Verfolgung der Familie Wegerhoff“. Danach folgen musikalische Beiträge von Schüler: innen und Lehrer: innen der Mansfeld-Schule. Zum Abschluss wird das Totengebet (Kaddisch) von Vertretern der Jüdischen Gemeinde abgehalten. Moderiert wird die Gedenkveranstaltung von Frau Ina Wilde, vom Kinder- und Jugendring Bochum e. V.

Wir würden uns freuen, Sie/Euch zahlreich begrüßen zu dürfen.

Das Kollegium der Mansfeld-Schule

Veröffentlicht in Allgemein.